info@argonnerpark.de | Kontakt | Impresseum | Seite empfehlen

Start

EIN ATTRAKTIVER WOHNHORt
HANAU – EiNE STADT IM AUFBRUCH

die Brüder-Grimm-Stadt gehört mit ihren rund 90.000 Einwohnern zu den größten Wirtschaftsstandorten im östlichen Rhein-Main-Gebiet. Die ehemalige Residenzstadt ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Main-Kinzig und ein bedeutender Industrie- und Technologiestandort.

Hanau hat eine lange Tradition als Stätte der Goldschmiedekunst und Schmuckherstellung und ist heute Sitz bedeutender Unternehmen der Material- und Werkstofftechnologie, der Medizin- und Dentaltechnik, der Chemie und des Anlagenbaus.

Bilder: Deutsches Goldschmiedehaus | Nationaldenkmal der Brüder Grimm

Die Stadt zeichnet sich durch ein lebendiges und facettenreiches Kulturleben aus. Berühmte Persönlichkeiten wie Jacob und Wilhelm Grimm sowie der Musiker und Komponist Paul Hindemith wurden in Hanau geboren. Fester Bestandteil des kulturellen Lebens sind die Brüder-Grimm-Märchenfestspiele, die jährlich im Sommer im Amphitheater von Schloss Philippsruhe stattfinden.

www.argonnerpark.de